Skip to main content

Dispersionsfarbe Testübersicht und Vergleich 2018/2019 – die besten 7 Dispersionsfarben

Hier finden Sie:

  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Dispersionsfarben
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen  Dispersionsfarben Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell besten Dispersionsfarben auf dem Markt

Was ist Dispersionsfarbe?

Dispersionsfarbe gehört zu den meistverkauften Wandfarben überhaupt. Sie hat die Besonderheit, dass sie fast komplett geruchsneutral ist. Daher wird sie vor allem innerhalb von Gebäuden eingesetzt. Hier ist Dispersionsfarbe vor allem beim streichen von Decken beliebt, da in der Regel ein einmaliger Einsatz der Farbe ausreichend ist.

Im Gegesantz zu Fassadenfarben sollten Dispersionsfarben nicht in einer kalten Umgebung verwendet werden. Die meisten Hersteller geben eine Mindesttemperatur von acht bis 10 Grad an.

Dispersionsfarbe trocknet vergleichsweise schnell. Normalerweise haftet die Farbe schon nach wenigen Stunden an der Wand.

Die aktuellen top 7 Bestseller für Dispersionsfarben im Vergleich:

AngebotBestseller Nr. 1
Alpina Innenfarbe, universelle Wandfarbe, 10 Liter, weiß, matt
  • 10 Liter
  • Universelle Wand- & Deckenfarbe
  • weiß, matt
  • wasserverdünnbar
Bestseller Nr. 2
Marabu 1200000000080 - Basic Acryl Set, hochwertige, seidenmatte Acrylfarbe, Wasserbasis, schnell trocknend, gute Deckkraft, 6 x 80 ml in mittelgelb, karminrot, mittelblau, saftgrün, weiß und schwarz
  • Inhalt: 6 Acrylfarben (Mittelgelb, Karminrot, Mittelblau, Saftgrün, Weiß und Schwarz) jeweils 80ml
  • universelle, samtmatte Acrylfarbe zum Malen auf Keilrahmen, Malplatten, Holz, Karton etc. mit Pinsel, Malmesser oder Farbrolle
  • cremig, leicht vermalbar, gute Deckkraft und schnell trocknend
  • wasser- und speichelfest
AngebotBestseller Nr. 3
Herbol Profi DIN weiß Wandfarbe Innenfarbe matt, 12.5 L
  • empfohlene Einsatzbereiche: alle Innenwände und Decken im gesamten Wohnbereich, Objektbereich
  • Produktmerkmale allgemein: Nassabrieb-Klasse 3 (wasserbeständig) | Deckkraft-Klasse 2 | Auftragsverfahren: streichen, rollen, spritzen (airless) | Dichte ca. 1, 61 kg/Liter | wasserverdünnbar
  • Produktmerkmale Sicherheit: lösungsmittelfrei (nach VdL RL01) | GISCODE M-DF 01 | VOC: < 1g/l (EU-Grenzwert: 30g/l)
  • Verarbeitung/ Verbrauch: ca. 150-180 ml/qm pro Anstrich | Ergiebigkeit 6qm/Liter | überarbeitbar nach 5-6 Stunden (bei 23 Grad und 50% rel. Luftfeuchte)
Bestseller Nr. 4
Caparol Capa DIN 12,500 L Wandfarben
  • stumpfmatt (nach DIN EN 13 300)
  • weiß
  • Nassabrieb Klasse 3, entspricht waschbeständig nach DIN 53778
  • Deckvermögen Klasse 2, bei einer Ergiebig­­­keit von 6 m²/l bzw. 160 ml/m2
Bestseller Nr. 5
DUPLI-COLOR 391408 Dispersions-Ausbesserungsspray, 200 ml
  • Für Wände oder Decken im Innen- oder Außenbereich
  • Lässt Flecken aller Art verschwinden
  • Wasserbasierend, überstreichbar mit Dispersionen
  • Sehr gute Isolierwirkung
AngebotBestseller Nr. 6
Scolaquip Artmix Verschiedene Farben Farbe, 12 x 600ml, Supplies Educational Kunst für Kinder
  • Farben: Rot, Blau, Grün, Blau, Schwarz, Weiß, Lila, Orange, Burnt Umber, Blatt-Grün, Purpurrot, Zitrone
  • Trocknet zu einem matten Finish; vollständig inter mischbare mit anderen Artmix oder PVA eine glänzende Oberfläche zu erreichen
  • Wasserlösliche Farbe, kann direkt aus der Flasche verwendet oder verdünnt
  • Geeignet für Kinder ab drei Jahren
Bestseller Nr. 7
Meffert Trend Color Premium Matte Innen - Dispersionsfarbe Farbton wählbar 2,5 Liter, Farbe:Atlantik
  • Streichfertig,Waschbeständig, tropfgehemmt.
  • Gut deckende Innen- Matte Dispersionsfarbe.
  • Für Waschbeständige, normal beanspruchte Wand- und Deckenanstriche in allen Wohnräumen .
  • Verbrauch: 2,5 Liter reicht für ca. 20 m2 .

Letzte Aktualisierung am 22.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Capa DIN mit 12,5 Litern von Caparol – Überstreichen alter Anstriche leicht gemacht

Vorteile der Capa DIN Dispersionsfarbe

  • Frei von Lösemitteln
  • Emissionsminimierend
  • Besonders geruchsarm
  • Kein Tropfen
  • Hervorragende Deckeigenschaften

Nachteile der Capa DIN Dispersionsfarbe

  • Leichter Grauton, anstatt lupenreinem Weis

Die weiße Dispersionsfarbe Capa DIN vom Hersteller Caparol enthält stumpfmatte Farbe, die völlig frei von Lösemitteln produziert wird. Die Anwendung wird für den Innenbereich von Haus oder Wohnung empfohlen und eignet sich vor allem für Wand- und Deckenbeschichtungen. Die leichte Verarbeitung ermöglicht es, die Capa DIN Wand- und Deckenfarbe für den Objektbereich zu verwenden. Das liegt auch daran, dass besonders mit dieser Dispersionsfarbe hohe Flächenleistungen zu erzielen sind. Außerdem wird im Rahmen der Herstellung komplett auf die Nutzung von foggingaktiven Substanzen verzichtet. Eine weitere Eigenschaft der Dispersionsfarbe ist, dass dieses mit Wasser verdünnbar und somit besonders schonend für die Umwelt ist.

Nichtsdestotrotz sollte diese nicht in Gewässer oder die Kanalisation gelangen. Auf Grund der außerordentlich guten Deckeigenschaften der Wand- und Deckenfarbe Capa DIN von Carapol, kann dieses optimal zum Übersteichen von alten Anstrichen verwendet werden. Besonders interessant ist, dass auch das Überstreichen von rissigen Anstrichen, bei denen die Farbe bereits teilweise abgeblättert ist, problemlos durchgeführt werden kann. Das Ergebnis ist überraschend gut im Vergleich zu den Produkten anderer Hersteller, die ähnliches versprechen. Jedoch ist anzumerken, dass anstelle von lupenreinem Weiß ein leichter Grauton entsteht. Gleichermaßen ist hier jedoch ebenso festzuhalten, dass dieses leichte Grau mit dem bloßen Auge kaum zu erkennen ist. Um hervorragende Ergebnisse zu erhalten, ist es weiterhin wichtig, das gestrichene Zimmer anschließend zu lüften. Im Lieferumfang ist der Farbeimer mit dem Inhalt von 12.5 Litern enthalten. Auf diesem sind die Gebrauchsanweisungen zu finden.

Kurzes Fazit zum Produkt Capa DIN mit 12,5 Litern von Caparol

Die Firma Caparol steht für die Qualität ihrer Produkte und hat mit der Wand- und Deckenfarbe Capa DIN eine weitere hochwertige Farbe auf den Markt gebracht. Die Deckeigenschaften derselben sind hervorragend und decken auch dunkle Farbtöne bereits nach einmaligem Anstreichen zuverlässig. Als negativ kann der leichte Grauton angesehen werden, der allerdings kaum zu erkennen ist. Insgesamt ist hier also eine klare Kaufempfehlung auszusprechen.

Das Renovierweiß von Do it yourself (DIY) Colors

Vorteile der Renovierweiß Dispersionsfarbe von DIY Colors

  • Geringe Spritzneigung
  • Komplett wasserlöslich
  • Strahlendes Weiß
  • Besonders geruchsarm
  • Gute Abdeckung alter Anstriche

Nachteile der Dispersionsfarbe

  • Etwas dickflüssig

Das Renovierweiß von DIY Colors sorgt für eine matt weiße Innendispersion bei besonders geringer Spritzneigung der Farbe. Das Renovierweiß beziehungsweise die Dispersionsfarbe eignet sich für die Nutzung in allen Wohnräumen des Innenbereichs von Haus und Wohnung und wird bereits gebrauchsfertig geliefert. Das strahlende Weiß kann ausgezeichnet dafür verwendet werden, bereits vorhandene Anstriche kinderleicht zu überstreichen. Bereits nach einmaligem Auftragen, ist der vorher vorhandene Farbton nicht mehr zu erkennen und die Wand oder Decke erstrahlt in lupenreinem Weiß. Das gilt auch für starke Farbtöne, wie zum Beispiel Blau.

Es spielt keine Rolle, ob es sich um eine tapezierte oder fein verputzte Fläche, sprich Wand oder Decke, handelt. Wichtig ist jedoch, dass die Fläche vor dem Überstreichen von Verunreinigungen befreit wird, um ein sauberes, weißes Ergebnis zu erzielen. Durch die Wasserlöslichkeit des Produkts von DIY Colors kannn dieses individuell abgetönt werden, sodass die speziellen Vorstellungen und Bedürfnisse stets erfüllt werden. Auch vorteilhaft ist, dass das Renovierweiß von DIY Colors nahezu geruchsfrei und so besonders anwenderfreundlich zu nutzen ist. Das Volumen des Produkts umfasst 12.5 Liter (weiße) Farbe und befindet sich in einer stabilen, sicheren Verpackung, sodass das Auslaufen von Farbe unmöglich ist.

Kurzes Fazit zum Renovierweiß von Do it your self Colors

Das Renovierweiß bietet dem Nutzer die Möglichkeit, durch einmalige Überstreichen alte Anstriche an Wänden und Decke so zu übertönen, dass nur noch das strahlende Weiß sichtbar ist. Die Dickflüssigkeit, die hier als Nachteil aufgeführt wurde, kann schnell durch die Hinzugabe und das Vermischen mit etwas Wasser behoben werden. Als positiv zu bewerten, ist neben der geringen Spritzneigung der Farbe auch die kaum wahrzunehmenden Geruchsentwicklung. Alles in allem ist das Renovierweiß von DIY Colors jedoch ausdrücklich zu empfehlen.

Trend Color Premium von Meffert

Vorteile des Produkts

  • Streichfertige Dispersionsfarbe
  • Hervorragende Deckungseigenschaften in allen Zimmern und Räumen
  • Geringer Farbverbrauch
  • Verschiedene, zahlreiche Einsatzbereiche: Beton, Mauerwerk, Rausfasertapeten, Papiertapeten und auf Gipskartonplatten
  • Schnelle Trocknung der Farbe

Nachteile des Produktes

  • Je nach Einsatzbereich Unterschiede in den Deckeigenschaften

Die Dispersionsfarbe Trend Color Premium aus dem Hause Meffert wird bereits komplett streichfertig ausgeliefert, sodass hier kein zusätzliches Anmischen erforderlich ist. Der Inhalt des Produkts umfasst 2.5 Liter, welche den Anstrich von ungefähr 20 m2 Fläche gewährleisten, natürlich immer in Abhängigkeit von der Dicke des Anstrichs. Es handelt sich um eine Dispersionsfarbe, die nicht nur waschbeständig ist, sondern ebenso im Rahmen des Anstrichs tropfgehemmt ist. Dadurch ist auch das Anstreichen von Decken problemlos und auf saubere Art und Weise möglich.

Die Waschbeständigkeit erlaubt es, die Wände von Verunreinigungen, wie zum Beispiel fettigen Fingerabdrücken, mit einem einfachen Tuch zu befreien, ohne, dass der Farbe beziehungsweise dem Anstrich Schaden zugefügt wird. Vorteilhaft an der Wahl dieser Dispersionsfarbe von Meffert ist, dass diese bereits nach wenigen Stunden, im Normalfall zwischen vier und sechs, überstreichbar ist. Interessant ist außerdem, dass die Farbe nicht nur für das Streichen von einfachem Mauerwerk, sondern auch für Raufaser- und Papiertapeten, Gipskartonplatten und Beton geeignet ist. Die Dispersionsfarbe von Meffert ist also multifunktional einsetzbar.

Kurzes Fazit zur Dispersionsfarbe von Meffert

Die Firma Meffert bringt mit der Dispersionsfarbe Trend Color Premium ein gutes Produkt auf den Markt, welches dem Anwender einen tropffreien Anstrich ermöglicht. Damit kann direkt begonnen werden, denn die Farbe wird bereits streichfertig geliefert. Auf Grund der ausgezeichneten Deckeigenschaften, können alte Anstriche problemlos überstrichen werden, ohne, dass die alte Farbe durchschimmert. Allerdings ist festzuhalten, dass die Deckeigenschaften auch von der Art des zu anzustreichenden Materials abhängig ist.

Die Einsatzmöglichkeiten sind vielfältig, sodass die Dispersionsfarbe von Meffert für verschiedenste Oberfläche geeignet ist. Auch zeichnet sich diese Dispersionsfarbe durch ihren geringen Verbrauch aus. Laut Meffert kann eine Fläche von bis zu 20 m2 mit 2.5 Litern der Trend Color Premium Dispersionsfarbe angestrichen werden.

Profi DIN Weiß von Herbol

Die Vorteile der Dispersionsfarbe Profi DIN weiß

  • Wirtschaftlicher Verbrauch
  • Volldeckende Dispersionsfarbe
  • Waschbeständig
  • Frei von Weichmachern

Die Nachteile der Dispersionsfarbe Profi DIN weiß

  • Starkes Spritzen der Farbe

Auch von der Marke Herbol gibt es eine hochwertige Dispersionsfarbe, die ohne den Einsatz von Lösemitteln hergestellt wird. Die Dispersionsfarbe zeichnet sich durch herausragende Ergebnisse aus und deckt selbst die starken Farbtöne des alten Anstrichs. Grundsätzlich ist hierfür ein einziger Anstrich erforderlich. Nach wenigen Stunden nach dem Anstreichen verfliegt bereits der typische Farbgeruch und die Dispersionsfarbe ist bei guter Belüftung des angestrichenen Raumes bereits nach wenigen Stunden vollständig getrocknet.

Erhältlich ist die Dispersionsfarbe Profi DIN weiß von Herbol in verschiedenen Größen. So kann, je nach dem Bedarf an Farbe, zwischen dem 12.5 Liter, dem 30 Liter sowie dem 150 Liter und 800 Liter Eimer gewählt werden. Geeignet ist die Farbe ausschließlich für den Innenbereich und kann an der frischen Luft dementsprechend nicht verwendet werden. Negativ zu bewerten ist, dass die Farbe während des Auftragens durch Pinsel oder Rolle relativ stark spritzt.

Abschließendes Fazit zum Produkt von Herbol

Grundsätzlich ist die Dispersionsfarbe von Herbol zu empfehlen, da diese sich durch einen wirtschaftlichen Verbrauch sowie voll deckende Eigenschaften auszeichnet. Da es sich hier im waschbeständige Dispersionsfarbe handelt, können Verunreinigungen an der Wand kinderleicht mit einem feuchten Lappen entfernt werden, ohne dem Anstrich dabei zu schädigen. Einziger Nachteil ist, dass diese Dispersionsfarbe dazu neigt, zu spritzen. Aus diesem Grund sollte während des Anstrichs mit großer Sorgfalt gearbeitet werden.

Was ist der Unterschied zwischen Silikatfarbe und Dispersionsfarbe?

Silikatfarben bestehen größtenteils aus mineralischen Stoffen. Daher werden sie vor allem dann empfohlen, wenn Allergiker im Haus wohnen, da die Gefahr für die Bildung von Bakterien an den Wänden geringer ist.

Der Nachteil von Silikatfarben liegt darin, dass sie nicht in allen Farbtönen erhältlich sind.

Zur Kaufberatung und zum aktuellen Test und Vergleich unserer besten Silikatfarben geht es hier.

Kann man Dispersionsfarbe mit Silikatfarbe überstreichen?

Silikatfarbe ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden. Daher wird häufig die Frage gestellt, ob es möglich ist, Silikatfarbe über die Farbschicht von Dispersionsfarbe zu streichen.

Generell lässt sich sagen, dass Silikatfarbe nicht auf jedem Untergrund haften bleibt. Da Dispersionfarbe keine mineralischen Stoffe besitzt, ist es in der Regel nicht sinnvoll, diese mit Silikatfarbe zu überstreichen.

Wo kann ich eine Spritzpistole für Dispersionsfarben kaufen? Wie kann ich die Farbe sprühen?

Einen Überblick über die top drei Bestseller der Spritzpistolen für Dispersionsfarben finden Sie hier:

Bestseller Nr. 1
Farbsprühsystem 800ml/min, Tacklife SGP15AC Elektrische Farbspritzpistole Sprühpistole mit einstellbarer Strömungssteuerknopf
  • Verstellbare Luftkappe & 4 verschiedene Düsen- Der Sprühstrahl lässt sich variabel einstellen. Dadurch können Sie Objekte horizontal, vertikal und sogar punktuell mit Farbe besprühen. Vier Düsen(Durchmesser: 1,0, 2,0, 2,5 und 3,0 mm) für unterschiedliche Lack- und Lasurviskositäten
  • Einstellbarer Strömungssteuerknopf- Dank des erstellbaren Strömungssteuerknopf wird die Menge an Flüssigkeit flexibel reguliert, einfach können Sie nach Bedarf den Knopf drehen, bis die geeignete Durchflussmenge erreicht wird
  • Einfach zu bedienen und zu reinigen- Die teilbare Pistole ermöglicht einen schnellen Wechsel des Sprühaufsatzes und eine bequeme Reinigung des Gerätes. Zum Reinigen sind Bürsten und Werkzeuge mitgeliefert
  • Breites Einsatzspektrum- Farbspritzpistolen ermöglichen es dir, verschiedene Materialien mit einem geringen Arbeitsaufwand zu besprühen. Damit stellen sie eine gute Alternative zum herkömmlichen Farbroller dar. Zum Lackieren von Tische, Stühle, Fahrräder, Fensterläden, Zäune, Holzspielzeug, Modelle usw.
AngebotBestseller Nr. 2
WAGNER Farbsprühsystem W 950 FLEXiO für Dispersions-/Latexfarben, Lacke & Lasuren im Innenbereich, 15 m²-5 min, Behälter 800 ml, 630 W, Schlauch 3,5 m, Lanze, Selbstreinigung
  • Zeitersparnis: mindestens 3 x schneller als mit Pinsel und Walze
  • Kein Vorstreichen von Ecken und Kanten
  • Gleichmäßig deckender Farbauftrag in Profi-Qualität
Bestseller Nr. 3
NOCRY Elektrisches Farbspritzgerät mit einstellbarem Luftstrom und Farbsteuerung mit 4 Düsen. 1000ml Schwarz und Rot
  • Ein tragbares Farbspritzsystem für Heim - und Handwerker Farbe für die Innen - und Außenbereich . Individuell anpassbare Oberfläche durch einstellbare Luftgeschwindigkeit , Materialdurchsatz und das Sprühmuster ( horizontal , vertikal und zirkular ) . Enthält 4 Düsenspitzen ( 1 , 5 , 1 , 8 , 2 , 2 und 2 , 6 mm Durchmesser ) , die einen dicken oder dünne Spritz ermöglichen .
  • Der 600 - Watt - Motor macht diese Spritzpistole auf einer der leistungsstärksten Lackieranlagen auf dem heutigen Markt . Spritzen , Streichen , Beschichten , Öl , Beize , Staub , Emaille , Lack und Beschichtungsstruktur mit einer Viskosität von bis zu 100 DIN / s bei einer maximalen Strömungsgeschwindigkeit von 1200 ml / min aufweisen , ohne vorher die Materialien verdünnen zu müssen .
  • Die verschiedenen Farben und Lufteinstellungen können Sie Türen , Fenster , Wände , Zäune , Terrassen , Decken , Böden , Schränke , Möbel und andere Gegenstände gleichmäßig und Mantel mit höherer Qualität als viele weniger leistungsstarke Spritzpistolen .
  • Die Sprühflaschen und 1000ml Behälter sind beide abnehmbar , die den Reinigungsprozess viel schneller , sicherer und einfacher . Die Reinigungsbürste und Reinigungsstift inklusive mit Hilfe von unzugänglichen Stellen bei der Reinigung .

Letzte Aktualisierung am 22.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Fazit zur Dispersionsfarben Test – Übersicht

Dispersionsfarben sind vor allem für den Innenbereich sinnvoll. Vor dem Kauf sollten Sie sich ausführliche über ein geeignetes Produkt informieren. Das Preis- Leistungsverhältnis, die Farbqualität und gesundheitliche Aspekte sind wichtige Kriterien bei einem Dispersionsfarben Test.