Skip to main content

Sockelfarben Test-Übersicht, Vergleich und Kaufberatung 2019

Hier finden Sie:

  • Eine ausführliche Kaufberatung für aktuelle Sockelfarben
  • Eine Zusammenfassung von unabhängigen Sockelfarben Tests von angesehenen Testmagazinen wie Stiftung Warentest mit den jeweiligen Testsiegern
  • Einen Vergleich der unserer Meinung nach aktuell vier besten Sockelfarben auf dem Markt

Die aktuellen top 10 Bestseller für Sockelfarben im Vergleich:

Bestseller Nr. 1
Bestseller Nr. 2
Pufas 10169 Dach und Sockelfarbe, Anthrazit
  • Nassabriebbeständigkeit Klasse 2 nach DIN EN 13302
  • scheuerbeständig - Dach und Sockelfarbe 963 5,000 L
  • witterungsbeständig
  • lösungsmittelfrei und atmungsaktiv
Bestseller Nr. 3
Wilckens 5 L. Sockel- & Dachfarbe, Schiefer Matt, hochdeckende, wetterbeständige Dispersionsfarbe, wasserverdünnbar
  • hochdeckend - scheuer- und wetterbeständig - UV-stabil - lichtecht
  • sehr gut reinigungsfähig - wasserdampfdiffusionsfähig
  • 5 Liter reichen für ca. 30 m² bei einmaligem Anstrich, je nach Untergrund
  • Nassabriebklasse 2 DIN EN 13300
AngebotBestseller Nr. 4
Remmers Aidol Deckfarbe 750ml (Anthrazitgrau RAL 7016)
  • Wasserbasierte, hochdeckende Wetterschutzfarbe
  • Hochdeckend
  • Hochelastisch
  • Alkali- und schlagregenfest
Bestseller Nr. 5
Sockel- & Dachfarbe Ziegelrot 5 Liter
  • Farbe: Ziegelrot
  • Verpackungsgröße: 5L
  • Ergiebigkeit: ca. 6 m2/ltr., bei einem Anstrich, je nach Saugfähigkeit des Untergrundes
  • matt
Bestseller Nr. 7
Sockel- & Dachfarbe inkl. 4x 5m Abdeckfolie von E-Com24 (Sockelfarbe Schiefer 5 Liter)
  • Lieferung 1x 5 Liter Sockel Dachfarbe Schiefer inkl. 4x 5m Abdeckfolie
  • wetterbeständig, gut reinigungsfähig, matt, schützt Wand- und Sockelflächen,
  • wasserverdünnbar, UV-stabil, hochdeckend
  • EN 13300: Nassabriebsklasse 2
Bestseller Nr. 8
Sockel- & Dachfarbe inkl. 4x 5m Abdeckfolie von E-Com24 (Sockelfarbe Steingrau 5 Liter)
  • Lieferung 1x 5 Liter Sockel Dachfarbe Steingrau inkl. 4x 5m Abdeckfolie
  • matt, schützt Wand- und Sockelflächen, wetterbeständig, gut reinigungsfähig,
  • wasserverdünnbar, UV-stabil, hochdeckend
  • EN 13300: Nassabriebsklasse 2
Bestseller Nr. 9
DACHFARBE GRAU Anthrazit-GRAU 10L - FARBAUSWAHL - SOCKELFARBE DACHBESCHICHTUNG DACH FARBE ZIEGEL BLECHDACH
  • TÜV geprüft / Made in Germany / diffusionsoffen
  • Leichte Verarbeitung mit Rolle, Pinsel oder Sprühgerät
  • Hohe Deckkraft / gute Anhaftung / Dauerelastisch
  • Hohe Reichweite = ca. 5m2/Liter / Profi-Gebinde EN-Zertifiziert
AngebotBestseller Nr. 10

Letzte Aktualisierung am 22.11.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Wilckens Sockel- & Dachfarbe Steingrau

Die Wilckens Sockel- & Wandfarbe ist für Außenanstriche gedacht. Mit ihrer Hilfe lassen sich wetterfeste und lichtbeständige Neu- und Renovierungsanstriche herstellen. Einsatzgebiet ist vor allem der Schlagregenbereich von Dach-, Wand- und Sockelflächen aus Beton, verputztem und putzlosem Mauerwerk sowie Dachziegel und Faserzementplatten.

Produkteigenschaften

  • matt
  • hochdeckend
  • scheuer- und wetterbeständig
  • UV-stabil, lichtecht
  • wasserverdünnbar
  • leichte Verarbeitung
  • hohe Ergiebigkeit
  • Farbtöne untereinander mischbar
  • lösemittelarm
  • Farbfläche leicht zu reinigen
  • Wasserdampfdiffusionsfähig

Kundenmeinungen

Neben der leichten Verarbeitung und der Beständigkeit gegen Witterungseinflüsse sind Kunden vor allem wegen der hohen Deckfähigkeit und Ergiebigkeit von dieser Dispersionsfarbe begeistert. In der Regel genügt ein Anstrich für völlige Abdeckung. Mit nur 1 l Farbe kann eine Fläche von bis zu 6 qm deckend gestrichen werden.

Ebenfalls sehr gut bewertet wird die Tatsache, dass die Farbe bei entsprechender Verdünnung mit Wasser im Spritzverfahren aufgetragen werden kann. Doch auch die Verarbeitbarkeit mit Pinsel oder Rolle wird als sehr gut bewertet. Die Farbe spritzt nicht und bildet keine Nasen aus. Ein weiterer Pluspunkt ist die kurze Trocknungszeit. Bereits nach 8 Stunden kann die gestrichene Fläche belastet werden.

Hinweise zur Verarbeitung

Der Untergrund muss sauber, fest, trocken und frei von Trennmitteln und Grünbewuchs sein. Alte abblätternde Farbreste sind zu entfernen. Sandende und saugende Untergründe müssen vor Farbauftrag mit Tiefgrund behandelt werden. Frische Putze sollten mindestens 4 Wochen durchgetrocknet sein. Farbgebinde vor dem Auftragen gut durchrühren.

Die Farbe darf bei Untergrund- und Umgebungstemperaturen unter + 5 °C nicht verarbeitet werden. Essen, Trinken und Rauchen während der Verarbeitung vermeiden. Bei Kontakt der Farbe mit Haut oder Augen sofort mit viel Wasser abspülen. Sprühnebel oder Abschleifstaub nicht einatmen – entsprechende Schutzmasken verwenden. Farbreste nicht in die Kanalisation, Erdreich oder in Gewässer gelangen lassen. Restentleerte Gebilde können recycelt werden. Eingetrocknete Materialreste können im Hausmüll entsorgt werden. Flüssige Farbreste müssen bei Sammelstellen für Altlacke abgegeben werden.

Fazit

Wilckens Sockel- & Dachfarbe ist ein hochdeckender und sehr ergiebiger Anstrich für wetterbelastete Wand- und Dachflächen. Die Farbe lässt sich leicht und schnell verarbeiten, trocknet schnell und hat eine sehr gute Langzeitbeständigkeit. Hinsichtlich des Untergrundes und in Bezug auf den Gesundheits- und Umweltschutz gibt es keine erhöhten Anforderungen zu beachten. Dank dieser positiven Eigenschaften haben auch nicht so erfahrene Heimwerker keine Probleme, bei der Verarbeitung dieser Farbe gute Ergebnisse zu erzielen.

Alpina Sockelfarbe Grau

Die Farbe wird im Außenbereich für Haussockel aus Mauerwerk und Beton verwendet. Die durchgetrocknete Farbfläche ist wetterbeständig und extrem schmutzunempfindlich. Dadurch bleibt der so beschichtete Sockel lange Zeit gegen Umwelteinflüsse geschützt und sieht dazu noch gut aus. Darüber hinaus ist die Farbe atmungsaktiv. Dadurch kann Feuchtigkeit aus dem Mauerwerk nach außen entweichen.

Produkteigenschaften

  • matt
  • extrem scheuer- und wetterbeständig
  • schnell trocknend
  • Farbfläche leicht zu reinigen
  • atmungsaktiv
  • beständig gegen Luftschadstoffe
  • hohe Ergiebigkeit
  • wasserverdünnbar
  • lösemittelarm
  • geruchsarm

Kundenmeinungen

Alpina-Farben gehören bekanntermaßen zu den Premium-Produkten und spielen in einer Liga mit Farben, die ausschließlich an Malerfirmen geliefert werden. Die Sockelfarbe läßt sich gut verarbeiten. Dadurch können auch größere Flächen in kurzer Zeit beschichtet werden. Der Auftrag ist mit Pinsel, Rolle oder Airless-Sprühgerät möglich. Die Deckfähigkeit ist hoch, so dass meist ein Anstrich ausreicht. Unter Normalbedingungen ist die Farbe bereits nach 6 Stunden oberflächentrocken und kann bei Bedarf neu überstrichen werden. Besonders hervorzuheben ist die extreme Langzeitbeständigkeit, die leichte Reinigung und die Atmungsaktivität des Anstrichs. Diese hervorragenden Eigenschaften rechtfertigen den höheren Preis gegenüber Konkurrenzprodukten, weil die Standzeit viel höher ist und der Anwender den Anstrich seltener erneuern muss.

Hinweise zur Verarbeitung

Der Untergrund muss sauber, fest, trocken und frei von Trennmitteln und Grünbewuchs sein. Alte abblätternde Farbreste sind zu entfernen. Sandende und saugende Untergründe müssen vor Farbauftrag mit Tiefgrund behandelt werden. Frische Putze sollten mindestens 4 Wochen durchgetrocknet sein. Farbgebinde vor dem Auftragen gut durchrühren.

Die Farbe darf bei Untergrund- und Umgebungstemperaturen unter + 5 °C nicht verarbeitet werden. Essen, Trinken und Rauchen während der Verarbeitung vermeiden. Bei Kontakt der Farbe mit Haut oder Augen sofort mit viel Wasser abspülen. Sprühnebel oder Abschleifstaub nicht einatmen – entsprechende Schutzmasken verwenden. Farbreste nicht in die Kanalisation, Erdreich oder in Gewässer gelangen lassen. Restentleerte Gebilde können recycelt werden. Eingetrocknete Materialreste können im Hausmüll entsorgt werden. Flüssige Farbreste müssen bei Sammelstellen für Altlacke abgegeben werden.

Fazit

Alpina Sockelfarbe ist ein hochdeckender und ergiebiger Anstrich für wetterbelastete Haussockel aus Beton oder Mauerwerk. Die Farbe lässt sich leicht und schnell verarbeiten, trocknet sehr schnell und hat eine exzellente Langzeitbeständigkeit. Hinsichtlich des Untergrundes und in Bezug auf den Gesundheits- und Umweltschutz gibt es keine erhöhten Anforderungen zu beachten. Bei dieser Farbe handelt es sich um ein Premiumprodukt, das eine sehr lange Standzeit hat und dem Anwender langfristig Geld spart, weil der Anstrich wesentlich seltener erneuert werden muss.

Pufas Dach- und Sockelfarbe Schiefer

Die Farbe ist vorzugsweise für den Außenbereich gedacht, kann aber auch im Gebäudeinneren eingesetzt werden. Sie ist für Neu- und Renovierungsanstriche auf Beton, Putz, tragfähigen Altanstrichen, Dachziegeln und Faserzementplatten bestimmt.

Produkteigenschaften

  • matt
  • hochdeckend
  • scheuer- und wetterbeständig
  • UV-stabil, lichtecht
  • wasserverdünnbar
  • leichte Verarbeitung
  • hohe Ergiebigkeit
  • Farbtöne untereinander und mit weißer Fassadenfarbe mischbar
  • lösemittelarm

Kundenmeinungen

Käufer sind vor allem von der leichten Verarbeitung und der hohen Ergiebigkeit dieser Dispersionsfarbe begeistert. 1 l Farbe reicht für eine Fläche von 5 bis 6 qm. Der Hersteller empfielt 2 Anstriche für hohe Abdeckung. Viele Kunden berichten aber, dass sie mit nur einem Anstrich schon sehr gute Ergebnisse erzielt haben. Anwender, die die Farbe schon vor längerer Zeit eingesetzt haben, berichten auch, dass die behandelten Flächen nicht ausbleichen, auch gegen heftige Regenschauer beständig und leicht zu reinigen sind.

Vor Verarbeitung muss das Gebinde gut aufgerührt und kann mit bis zu 5 % Wasser verdünnt werden. Der Auftrag kann mit Pinsel. Bürste, Rolle oder handelsüblichen Airless-Spritzgeräten erfolgen. Laut Kundenmeinungen ist die Arbeit mit der Farbe sehr komfortabel, da sie nicht zum Spritzen oder zu Nasenbildung neigt und schnell trocknet.

Hinweise zur Verarbeitung

Für den Untergrund gelten die gleichen Anforderungen, wie bei anderen Anstricharbeiten auch. Die zu streichenden Flächen müssen tragfähig, trocken, sauber und frei von Trennmitteln sein. Stark saugende und sandende Untergründe erfordern eine Vorbehandlung mit Tiefgrund.

Bei der Arbeit sollte nicht gegessen, getrunken und geraucht werden. Kontakt der Farbe mit Augen und Haut vermeiden. Falls es doch passiert, umgehend mit viel Wasser abspülen. Sprühnebel und Schleifstaub dürfen nicht eingeatmet werden. Bitte Schutzmaske verwenden.

Flüssige Farbe darf nicht in den Boden, die Kanalisation oder in Gewässer gelangen. Flüssige Farbreste müssen bei Sammelstellen für Altlacke abgegeben werde. Eingetrocknete Farbreste können im Hausmüll entsorgt, restentleerte Gebinde recycelt werden.

Fazit

Pufas Dach- und Sockelfarbe ist ein gut deckender und sehr ergiebiger Anstrich für wetterbelastete Wand- und Dachflächen sowie für Innenräume. Die Farbe lässt sich leicht und schnell verarbeiten, trocknet schnell und hat eine sehr gute Langzeitbeständigkeit. Hinsichtlich des Untergrundes und in Bezug auf den Gesundheits- und Umweltschutz gibt es keine erhöhten Anforderungen zu beachten. Laut Kundenberichten erzielen auch weniger erfahrene Heimwerker sehr gute Ergebnisse bei der Verarbeitung dieser Dispersionsfarbe.

SUPER NOVA Sockelfarbe Basaltgrau

Die Farbe ist für Sockelanstriche im Innen- und Außenbereich gedacht. Sie ist für alle üblichen Untergründe geeignet, wie Putz, Beton, Mauerwerk. Auch das Überstreichen tragfähiger Altanstriche auf Dispersionsbasis ist möglich.

Produkteigenschaften

  • matt
  • hochdeckend
  • scheuer- und wetterbeständig
  • UV-stabil
  • wasserverdünnbar
  • wasserabweisend (nach Trocknung)
  • gute Ergiebigkeit
  • lösemittelfrei
  • Wasserdampfdiffusionsfähig

Kundenmeinungen

Diese Farbe wird vor allem über den Fachhandel und kleinere Baumärkte vertrieben. Sie läßt sich leicht verarbeiten und hat eine ausreichende Deckfähigkeit. Empfohlen wird ein Erstanstrich mit 10 % Wasserverdünnung und ein voll deckender Zweitanstrich. Ein Liter der Farbe ist während eines Arbeitsganges für eine Fläche von ca. 5 qm ausreichend.

Üblicherweise wird die Farbe mit Pinsel oder Rolle aufgetragen. Die Verarbeitung ist komfortabel, da die Farbe nicht zum Ausbilden von Spritzern und Nasen neigt. Auch ein Spritzen mit Airless-Spritzgeräten ist möglich, sofern die Spritzviskosität entsprechend mit Wasser eingestellt wird. Nach dem Auftrag ist die Farbe bereits nach 4 Stunden oberflächentrocken und kann neu überstrichen werden.

Hinweise zur Verarbeitung

Der Untergrund muss sauber, fest, trocken und frei von Trennmitteln und Grünbewuchs sein. Alte abblätternde Farbreste sind zu entfernen. Sandende und saugende Untergründe müssen vor Farbauftrag mit Tiefgrund behandelt werden. Frische Putze sollten mindestens 4 Wochen durchgetrocknet sein. Farbgebinde vor dem Auftragen gut durchrühren.

Die Farbe darf bei Untergrund- und Umgebungstemperaturen unter + 5 °C nicht verarbeitet werden. Essen, Trinken und Rauchen während der Verarbeitung vermeiden. Bei Kontakt der Farbe mit Haut oder Augen sofort mit viel Wasser abspülen. Sprühnebel oder Abschleifstaub nicht einatmen – entsprechende Schutzmasken verwenden. Farbreste nicht in die Kanalisation, Erdreich oder in Gewässer gelangen lassen. Restentleerte Gebilde können recycelt werden. Eingetrocknete Materialreste können im Hausmüll entsorgt werden. Flüssige Farbreste müssen bei Sammelstellen für Altlacke abgegeben werden.

Fazit

SUPER NOVA Sockelfarbe ist ein gut deckender und ergiebiger Anstrich für belastete Wandflächen im Innen- und Außenbereich. Die Farbe lässt sich leicht und schnell verarbeiten, trocknet sehr schnell und hat eine gute Langzeitbeständigkeit. Hinsichtlich des Untergrundes und in Bezug auf den Gesundheits- und Umweltschutz gibt es keine erhöhten Anforderungen zu beachten. Auch weniger geübte Heimwerker erzielen mit dieser Farbe gute Ergebnisse.

Gesamtes Fazit zur Sockelfarben Test – Übersicht

Vor dem Kauf ist es sinnvoll, sich über die unterschiedlichen Farbenarten auf dem Markt zu informieren. Ansonsten kann es passieren, dass eine Wand zwei Mal gestrichen werden muss, was sehr ärgerlich ist. Bei der Kaufentscheidung kann häufig ein unabhängiger Sockelfarben Test helfen.